Sonntag, 19. Februar 2012

Ein Stück Unsterblichkeit

"Frühling ist eine echte Auferstehung, ein Stück Unsterblichkeit." 
Henry David Thoreau 


Meine Traubenhyazinthen wachsen und die Vögel zwitschern wieder.

...und das ist noch nicht genug, die Primel hat sogar schon Blütenknospen.


Kommentare:

  1. Uih, Luise, bei dir sieht es ja schon toll nach Frühling aus :)

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Auf den ersten Blick nicht so richtig, aber man kann ihn finden, wenn man ihn sehen will :)

    AntwortenLöschen
  3. Da scheint der Frühlings-Startschuss ja schon gefallen zu sein. Schon beachtlich, dass trotz dieser eisigen Wochen es einigen Pflanzen nichts ausgemacht zu haben scheint.

    Henry David Thoreau spricht da wirklich weise Worte. Ich bin auch gespannt, was so alles bei mir in den Kübeln aufersteht. Immerhin sind es 82. Irgendwo muss doch noch ein Pflänzlein drin sein. Wenn es auch "nur" eine Wildpflanze ist. Einiges habe ich ja bereits dort drin schon entdeckt an Grünzeug.

    AntwortenLöschen
  4. Antworten
    1. Genau,

      wenn ich mich nicht verzählt habe. Ich glaube, die Gärtnereien wittern schon ihr Geschäft des Lebens.

      Ich muss aber sagen, dass ich nicht alle Kübel bepflanzen kann und werde. Teilweise sind sie nicht mal halb offen.

      Löschen
  5. Liebe Luise, ich habe auch schon die ersten Spitzen der Frühlingsblüher im Garten entdeckt. Herrlich, oder?

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  6. Bei dir sieht es schon sehr nach Frühling aus. Die Blüten meiner Primel sind alle erfroren. Es wird wohl etwas dauern bis sich neue Knospen bilden.
    LG Anette

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...