Montag, 6. August 2012

Yummi, Balkontomate

Supersaftig und superfrisch - die erste eigene Tomate ist ein Erfolg!

Kommentare:

  1. Wenn die nicht lecker ausschaut, dann weiß ich auch nicht.

    Meine großen Tomaten sind komplett verfault. Ich schrieb ja vor einigen Tagen, dass sie schwarze Stellen haben. Das lag wohl daran, dass sie nicht in der Luft hingen, sondern auf dem Boden lagen.

    Dafür habe ich gestern zehn weitere Cocktailtomaten ernten können. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das ist ja schade. Wie schmecken die Cocktailtomaten? Vom Aroma könnten meine noch ein bisschen zulegen.

      Löschen
    2. Also ich finde, dass die einen viel intensiveren Geschmack haben.

      Liegt vielleicht auch daran, dass ich immer nur ganz reife Tomaten abpflücke. Anders als die Tomatenrispen in den Geschäften, wird bei mir nach und nach jede Cocktailtomate an einer Rispe reif.

      Löschen
  2. Lecker! Bei mir gibt es diese Woche auch die ersten Tomaten.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...