Donnerstag, 9. April 2015

Zeit zum Rosen Schneiden


Gestern beim Spaziergang ist es mir aufgefallen: Die Forsythie blüht wieder! Das heißt für alle Rosenbesitzer, dass jetzt die Zeit zum Schneiden gekommen ist. Wer noch nicht gedüngt hat, kann jetzt außerdem noch Kraft für eine schöne Blüte zuführen.

Ich hab aus logistischen Gründen ein bisschen früher geschnitten und alle Rosen, inklusive Jacques in seiner neuen Gartenheimat, treiben schon durch. Zum Düngen hab ich dieses Jahr Balkonblumen-Düngestäbchen verteilt, die ich noch übrig hatte und die drei Monate halten sollen. Ich bin gespannt, wie die bei den Rosen ankommen.

1 Kommentar:

  1. Hallo Luise, danke für den Hinweis! Hast du zufällig noch Tipps wie man am besten Rosen schneidet?
    Liebe Grüße
    Judith von "Mach mal"

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...