Top Social

Image Slider

Garden Blogger's Bloom Day: Balkonblüten im November

Dienstag, 1. November 2011
Meinen Großeinsatz auf dem Balkon habe ich heute genutzt, um noch ein paar Blütenfotos für den November zu schießen. Dazu war das herbstliche Licht heute besonders schön. Wir hatten mittlerweile die ersten Nachtfröste und ich bin überrascht, dass Elfensporn (Diascia) und Zauberglöckchen (Calibrachoa) noch leben und blühen.

Larissas letzte Blüte ist ins Haus gewandert, die mit Sternrußtau befallenen Blätter in die Biotonne

Das Zauberglöckchen (Calibrachoa) gehört zu den robusten Balkonpflanzen
Zauberglöckchen im Herbstlicht
Die Zwergmispel (Cotoneaster) gehört zu den winterharten Balkonpflanzen
Das Aschenputtel Zwergmispel (Cotoneaster) hat mit Beeren und rotem Laub auch einen Auftritt verdient

Der Elfensporn (Diascia) übersteht leichte Nachtfröste

Die Fuchsie gefällt mir - keine Zugeständnisse an den Winter

Keinen Frost vertragen die Zinnien und der Zauberschnee (Euphorbia 'Diamond Frost'), beide haben mich bereits verlassen. Das gleiche gilt auch für den Duftsteinreich (Lobularia maritima 'Snow Princess') im Rosenkübel, der bis auf ein paar letzte winzige Blüten bereits vertrocknet ist. Bei der Kapuzinerkresse sind ein paar bleich erfroren, ein paar leben noch und eine letzte Blüte habe ich unterschlagen.
6 Comments